Assessment-Center

Assessment-Center

Assessment-Center – der Gedanke daran treibt selbst gestandenen Bewerbern den Schweiß auf die Stirn und lässt den Puls von souveränen, erfahrenen Führungskräften sprunghaft ansteigen. (AC) gelten als härteste Bewährungsproben auf dem beruflichen Karriereweg.

Lernen Sie in unseren angebotenen Seminaren mit diesen Herausforderungen umzugehen, indem sie verinnerlichen worauf es im (AC) wirklich ankommt. Wir führen Sie an diese speziellen Herausforderungen und Aufgabentypen heran und machen Sie mit der dahinter stehenden Ideologie vertraut.

Sie werden sehen welche Prüfungsmethoden Sie erwarten und unser geschultes Fachpersonal wird Ihnen dabei helfen, auch diese berufliche Einstiegshürde des (AC) zukünftig erfolgreich zu meistern. Somit ist es völlig egal, ob sie ein beruflicher Ein –, Auf – oder Umsteiger auf Führungsebene sind.

Neben den Persönlichkeitstests gehören sie zu den gängigsten Testverfahren in einem Assessment Center. Ebenso kommen Intelligenz und Konzentrations – und Leistungstests gelegentlich zum Einsatz.

Assessment-Center

Auf die folgenden Testverfahren werden wir eingehen:

Allgemeine intellektuelle Fähigkeiten

  • Allgemeinwissen
  • spezielle berufsbezogene Vorkenntnisse
  • logisches Denken/Abstraktionsfähigkeit
  • Merkfähigkeit/Kurzzeitgedächtnis
  • Gestaltwahrnehmung

Spezielle intellektuelle Fähigkeiten

  • Sprachbeherrschung/verbale Intelligenz
  • Wort- und Sprachverständnis
  • Rechtschreibung
  • schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Vorstellungsgespräch/Interview
  • Gruppendiskussion
  • Kurzvortrag
  • Rollenspiel
  • Praktische technische Intelligenz
  • Rechenfähigkeit/mathematisches Denken
  • technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Kreativität

Arbeitsverhalten

  • Konzentrations-Vermögen/Ausdauer/Belastbarkeit
  • Ordnung und Sorgfalt
  • Arbeitsorganisation
  • Einfallsgeschwindigkeit
  • Bearbeitungsgeschwindigkeit

 

Seminar-Anfrage

Gewünschte Kontaktaufnahme

13 + 6 =

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name, ggf. Firma und Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Mehr Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten erhalten Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.